Allgemeine Geschäftsbedingungen mit Kundeninformationen

AGB Tozman & Lenz
AGB Tozman & Lenz

Inhaltsverzeichnis

  1. Geltungsbereich
  2. Zusendung
  3. Preisangebot
  4. Edelsteine
  5. Mängel
  6. Begutachtung
  7. Ankauf und Kaufpreiszahlung
  8. Rücksendung
  9. Datenschutz
  10. Widerrufsrecht
  11. Eigentumsübertragung
  12. Anwendbares Recht
  13. Geldwäschegesetzt
  14. Schlussbestimmung/Salvatorische Klausel

1) Geltungsbereich

Für die Geschäftsbeziehung zwischen uns und dem Verkäufer gelten diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (nachfolgend „AGB“) der Tozman & Lenz GbR ihrer zum Zeitpunkt des Verkaufes gültigen Fassung. Abweichende Bedingungen des Verkäufers erkennen wir grundsätzlich nicht an, es sei denn, wir haben ausdrücklich schriftlich Ihrer Geltung zugestimmt. Der Verkäufer muss volljährig sowie voll geschäftsfähig sein.

2) Zusendung

Zusendungen von Schmuck, Edelsteinen und sonstigen Edelmetallen z.B. Gold, Silber Platin etc. an die Tozman & Lenz GbR müssen in der von uns zur Verfügung gestellten Verpackung (Versandtasche) versendet werden. Jeder Zusendung muss das Begleitschreiben an die Tozman & Lenz GbR beigefügt sein, das vom Verkäufer ausgefüllt und unterschrieben ist. Diese Versicherung an Eides statt liegt der Versandtasche bei. Für den Transport und dessen Versicherung ist DHL Ihr zuständiger Vertragspartner die Tozman & Lenz GbR Haftet nicht für Verluste von DHL. Der Versand über DHL ist bei ordnungsgemäßer Versendung mit unserer Versandtasche für den Verkäufer kostenfrei und bis zu einem Wert von 2500.- EUR pro Paket über eine externe Versicherung von uns versichert. Das Paket muss bei einer Filiale der Deutschen Post abgegeben werden und gleichzeitig erhält der Versender einen Einlieferungsbeleg, welcher zum Nachweis dient. Ohne Einlieferungsbeleg besteht kein Versicherungsschutz. Des weiteren empfehlen wir Ihnen die Ware vor dem Versenden zu fotografieren, damit sie im Schadenfall auch einen Beweis haben, was sich in dem von Ihnen versandten Paket an die Tozman & Lenz GbR befand. Bei der Abholung durch einen Kurier- oder eine Werttransportfirma übernimmt die Tozman & Lenz GbR die Versicherung sowie die Kosten für den Versand, sofern die Sendung entsprechend sicher verpackt wurde. Wir, die Tozman & Lenz GbR behalten uns ausdrücklich das Recht vor, die Annahme von Lieferungen, die den Eindruck erwecken, beschädigt, geöffnet oder sonst wie während der Lieferung manipuliert worden zu sein, nicht anzunehmen. Derartige Lieferungen werden ohne irgendeine Haftung von uns zurückgeschickt. Der Versender versichert, dass die an den Ankäufer übermittelten Waren dessen uneingeschränktes Eigentum sind, dessen alleiniger Verfügungsbefugnis unterliegen, aus keiner strafbaren Handlung stammen und weder übereignet oder verpfändet sind. Außerdem bestätigt der Versender, dass alle im Ankaufsformular getätigten Angaben, insbesondere Angaben zum vollständigen Namen, Adresse, Geburtsdatum und Staatsangehörigkeit, korrekt sind und eigenhändig von dem Versender ausgefüllt wurden.

3) Preisangebot

Nach Begutachtung sowie Prüfung der an die Tozman & Lenz GbR zugesandten Gegenstände werden wir dem Verkäufer telefonisch oder per E-Mail ein entsprechendes Angebot unterbreiten. Grundlage der Bewertung sind unsere Ankaufspreise zum Zeitpunkt der Auswertung der angebotenen Gegenstände. Der Kostenvoranschlag erfolgt innerhalb von 48 Stunden nach Eingang bei uns der, Tozman & Lenz GbR. Sollte das Angebot unter 50,- € liegen erfolgt die Rücksendung gegen eine Rücksendegebühr von 15,- €. Sollte es nicht möglich sein eine Angebotsabgabe abzugeben, da die Sendung beispielsweise keine Edelmetalle enthält, senden wir den Gegenstand gegen eine Rücksendegebühr von 15,- € an die vom Verkäufer genannte Anschrift zurück. Sofern einzelne Teile nicht angekauft werden können, da diese beispielsweise keine Edelmetalle enthalten, erfolgt auf Verlangen des Verkäufers ein Rückversand gegen eine Rücksendegebühr von 15,- € an die vom Verkäufer genannte Anschrift. In jedem Fall übertragen wir Ihnen die Kosten, die für die Zusendung als auch für die Retoure anfallen. Ausgenommen ist der Fall, dass Sie der Verkäufer dem Angebot der Tozman & Lenz GbR nicht zustimmen, da z.B. unser Preisangebot ihnen nicht zusagt. Hier erfolgt eine kostenlose Rücksendung (innerhalb Deutschlands) an die vom Verkäufer genannte Anschrift auf unsere Kosten inklusive versicherten Versand zu Ihrer Sicherheit. Wird innerhalb von 14 Tagen keine Rücksendung verlangt oder Sie möchten die Kosten nicht tragen, wenn z.B. die Versendung an die Tozman & Lenz GbR keine Edelmetalle enthielt, entsorgen wir diese selbstverständlich kostenlos für Sie.

4) Edelsteine

Wir die Tozman & Lenz GbR kaufen keine Schmucksteine bzw. Halbedelsteine an wir behalten uns das Recht vor durch eine Schätzung die Schmucksteine bzw. Halbedelsteine vom Gesamtgewicht pauschal abzuziehen. Handelt es sich um Edelsteine die für uns von Interesse sind werden wir diese nicht vom Gesamtgewicht abziehen und diese in unser Ankaufangebot aufnehmen.

5) Mängel

Eventuelle Beschädigungen zugesandter Gegenstände werden dem Verkäufer sofort nach Erhalt mitgeteilt, so dass eine entsprechende Schadensmeldung seitens des Verkäufers beim Versandunternehmen durchgeführt werden kann. Der Verkäufer hat dafür Sorge zu tragen, dass die beanstandete Begutachtung abgeholt wird und dann an den Verkäufer zurückgegeben wird. Anfallende Kosten hierfür hat der Verkäufer zu tragen. Sollte vom Verkäufer versehentlich weniger als auf dem Begleitschein angegeben, beziehungsweise vom Begleitschein abweichende Gegenstände übersandt werden, wird Ihm dieses durch die Tozman & Lenz GbR mitgeteilt. Wir behalten uns das Recht vor, bei groben Abweichungen die Gegenstände an den Verkäufer zurückzusenden.

6) Begutachtung

Um eine schnelle Bearbeitung und Begutachtung der übersendeten beziehungsweise uns vorgelegten Wertgegenstände zu gewährleisten, gestattet der Verkäufer im Vorfeld des Geschäftsabschlusses die Begutachtung der übersendeten beziehungsweise uns vorgelegten Wertgegenstände. Durch Zusendung der Versandtasche diese die Ankaufsgegenstände beinhalten geben Sie uns der Tozman & Lenz GbR gegenüber ein verbindliches Angebot zum Ankauf des übersandten Gegenstandes ab. Nach entsprechender Prüfung des Ankaufsgegenstand ermittelten wir den Kaufpreis sollte die Tozman & Lenz GbR sich Entscheiden, den Gegenstand zu erwerben, so werden wir Ihnen den ermittelten Kaufpreis per E Mail oder Schriftlich per Brief mitteilen.

7) Ankauf und Kaufpreiszahlung

Der Ankauf der übersendeten beziehungsweise uns der Tozman & Lenz GbR vorgelegten Gegenstände erfolgt auf Grund der Bestätigung des Verkäufers, dass alle Gegenstände ausnahmslos frei von Rechten Dritter sind, dass es sich um sein uneingeschränktes Eigentum handelt, über das der Verkäufer volle Verfügungsberechtigung hat und die Gegenstände nicht aus einer strafbaren Handlung stammen. Der Ankaufpreis wird ausschließlich und unverzüglich nach Angebotsannahme an die in der Eigentumsbestätigung genannten Person durch Banküberweisung, Scheck oder Paypal ausgezahlt. Eine persönliche Vorlage der zu verkaufenden Gegenstände bei der Tozman & Lenz GbR Brandenburger Str. 4 in 14467 Potsdam ermöglicht Ihnen auch die Barauszahlung. Ein Ankauf von Gegenständen von Unternehmern nach § 14 BGB muss uns gesondert angezeigt werden. Nach Angebotsannahme muss der Verkäufer uns eine dem aktuellen Recht entsprechende Rechnung zusenden. Die Bezahlung der Rechnung wird dann unverzüglich nach Eingang durch uns, der Tozman & Lenz GbR, vorgenommen.

8) Rücksendung

Bei der ordnungsgemäßen Rücksendung geht die Gefahr des zufälligen Unterganges oder einer zufälligen Verschlechterung auf den Verkäufer über, sobald die Gegenstände an die zur Ausführung der Versendung bestimmte Person oder Institution übergeben worden ist, spätestens jedoch beim Verlassen unseres Unternehmens. Der Empfänger/Verkäufer ist verpflichtet, die Rücksendung innerhalb einer Frist von 14 Tagen nach Entgegennahme beziehungsweise Erhalt der Rücksendung auf deren Vollständigkeit und Beschädigung der Verpackung zu überprüfen. Beanstandungen sind der Tozman & Lenz GbR Brandenburger Str. 4 14467 in Potsdam innerhalb einer Frist von 14 Tagen nach Entgegennahme beziehungsweise Erhalt der Rücksendung mitzuteilen. Der Verkäufer der Rücksendung ist verpflichtet, die zurückgesandten Gegenstände innerhalb einer Frist von 14 Tagen nach Entgegennahme beziehungsweise Erhalt der Rücksendung zu untersuchen und erkennbare Mängel oder Beanstandungen hinsichtlich der Menge sowie Gewicht oder Stückzahl innerhalb dieser Frist anzuzeigen. Kommt der Verkäufer dieser Verpflichtung nicht nach oder versäumt er diese Frist, gilt die Rücksendung als genehmigt.

9) Datenschutz

Wir, die Tozman & Lenz GbR geben Ihre personenbezogenen Daten einschließlich Ihrer Hausadresse und E-Mail-Adresse nicht weiter. Ausgenommen hiervon sind unsere Dienstleistungspartner, die zur Bestellabwicklung die Übermittlung von Daten benötigen (z.B. das Versandunternehmen DHL).

10) Widerrufsrecht

Ein Widerrufsrecht besteht nicht, da der von der Tozman & Lenz GbR ermittelte Ankaufspreis Kursschwankungen unterliegt. Ansprüche des Verkäufers/Versenders auf Schadenersatz sind grundsätzlich ausgeschlossen. Ausgenommen sind Schadensersatzansprüche des Abgebers aus der Verletzung des Lebens, des Körpers, der Gesundheit oder aus der Verletzung wesentlicher Vertragspflichten (Kardinalpflichten) sowie der Haftung für sonstige Schäden, die auf einer vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Pflichtverletzung von der Tozman & Lenz GbR, seiner gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen beruhen. Wesentliche Vertragshilfen sind solche, deren Erfüllung zur Erreichung des Ziels des Vertrags notwendig sind. Bei der Verletzung wesentlicher Vertragspflichten haftet die Tozman & Lenz GbR nur auf den vertragstypischen vorhersehbaren Schaden, wenn dieser einfach fahrlässig verursacht wurde, es sei denn, es handelt sich um Schadensersatzansprüche des Verkäufers oder Absenders aus einer Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit. Der Verkäufer verzichtet auf Schadenersatz, eventueller Beschädigungen, die durch das Anschleifen oder Prüfen mit Prüfsäure entstehen können.

11) Eigentumsübertragung

Die angekauften Gegenstände gehen mit der Zahlung des Kaufpreises als Eigentum an die Tozman & Lenz GbR Brandenburger Str.4 14467 Potsdam über.

12) Anwendbares Recht

Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland.

13) Geldwäschegesetzt

Ab einem Geschäftswert von 10000 € muss nach Bestimmungen des Geldwäschegesetzes eine persönliche Identifikation mittels gültigem Personalausweis oder Reisepass vorliegen. Die Identifikation erfolgt durch Übermittlung einer Kopie des Personalausweises bzw. Reisepasses an uns der Tozman & Lenz GbR.

14) Schlussbestimmung/Salvatorische Klausel

Sollten einzelne Bestimmungen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen ganz oder teilweise unwirksam sein oder werden, so wird hierdurch die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt. Anstelle der unwirksamen Bestimmungen treten die gesetzlichen Bestimmungen in Kraft. Gerichtsstand für alle Streitigkeiten zwischen den Parteien ist Potsdam. Dies gilt insbesondere, wenn der Kunde keinen allgemeinen Gerichtsstand in Deutschland hat.

Kontakt | Anfrage


Diese Seiten könnten Sie auch interessieren:

Über uns
Versandtasche bestellen
Ankaufsformular