Geprägte Goldbarren in verschiedenen Größen

Prägebarren: Geprägte Barren aus Gold

Goldbarren sind eine solide Wertanlage, die jede Krise überdauert. Doch auch bei Barren aus Edelmetall gibt es Unterschiede, die Sie kennen sollten. Die geprägten Barren aus der renommierten und traditionsreichen Gold- und Silberscheideanstalt Heimerle + Meule stehen für allerhöchste Qualität aus Meisterhand. Auf jedem Barren dieses 1845 gegründeten Hauses ist das originale Emblem des Unternehmens nebst Barrengießer und Gründungsjahr eingeprägt. Solche hochwertigen Barren aus hundert Prozent Gold sind eine herausragende und unvergängliche Wertanlage. Diese geprägten Goldbarren eignen sich aber auch sehr gut als edles und stilvolles Geschenk zu besonderen Anlässen wie Taufen, Hochzeiten oder besondere Jubiläen.

Goldbarren zählen schon immer zu den beliebtesten Wertanlagen. Gold zieht mit seiner zeitlosen Eleganz und edlem Schönheit immer wieder die Menschen in seinen Bann.

Der hochwertige Goldbarren aus 999,9er Feingold aus dem Hause Heimerle + Meule steht für beste Qualität aus Meisterhand. Die renommierte Gold- und Silberscheideanstalt wurde bereits im Jahre 1845 gegründet und ist gleichzeitig die älteste ihrer Art in Deutschland. Auf dem Barren von Heimerle + Meule, ist das original Barrenemblem des Unternehmens mit dem Barrengießer und dem Gründungsjahr eingeprägt.

Bei Tozman & Lenz haben Sie die Sicherheit, dass es sich bei den Barren 100% echte und reinste Goldbarren handelt, die wir direkt von der Scheideanstalt beziehen. Goldbarren sind nicht nur eine perfekte Wertanlage sondern auch ein stilvolles Geschenk zu besonderen Anlässen aller Art.

Der hochwertig geblisterte Barren ist nicht nur eine perfekte Wertanlage sondern auch ein stilvolles Geschenk zu schönen Anlässen. Schenken Sie eine unvergängliche Kostbarkeit zum Geburtstag, Jubiläum, Hochzeit, Taufe oder zur bestandenen Prüfung.